Pallas Group - Wir machen den Klang

Auf dieser Seite haben wir alle wichtigen Informationen und Spezifikationen für die Herstellung von CDs/DVDs für Sie zusammengestellt.

Sollte etwas fehlen, melden Sie sich bitte bei uns.

Spezifikationen

Pre-Master CD + DVD
Label-Aufdruck CD + DVD
Drucksachenherstellung

Hier haben wir die am häufigsten vorkommenden Spezifikationen im Drucksachenbereich zusammengestellt. Sollten Sie etwas vermissen, senden wir ihnen gerne alles per Mail zu.

Spezifikation: Maße im A4-Format zum Abdrucken.

Template: Maße 1:1 als Hilfe bei der Datenanlage.

Ein Template muss immer aus dem Druck-PDF entfernt werden, bevor es uns zum Druck gesendet wird.

Informationen für die Datenanlage:

Druckdatenspezifikation

Farbprofil PSO Coated V3

Box und Tray / Duo-Box

Booklet und Inlaycard

Booklet und Inlaycard - Template

DPac

Je nach genauer Ausführung und ggf. Anzahl der Bookletseiten gibt es eine große Anzahl verschiedener DPac-Spezifikationen. Gerne schicken wir Ihnen die Maße, wenn Sie uns die benötigte Ausführung mitteilen.

Das Bookletformat ist in den meisten Fällen identisch mit dem Booklet aus der normalen Kunststoffbox. Nur dickere Booklets, die in einem Pocket eingesteckt werden, müssen ggf. kleiner angelegt werden.

Connector - Software zur Übertragung von Druckdaten

Für die Übertragung Ihrer Grafikdaten empfehlen wir die Verwendung unserer Connector-Software.
Nach der Installation der passenden Version für Ihr Betriebssystem benötigen Sie keine weiteren Zugangsdaten und Ihre PDF-Dokumente werden sicher übertragen.

Vor dem Transfer werden Ihre Daten auf technische Voraussetzungen gemäß PDF/X3 geprüft. Sollten Ihnen Fehler angezeigt werden, die auf nicht druckbare Farben (RGB), geringe Bildauflösungen (< 200 dpi) oder fehlende Schriften verweisen, sollten die Daten vor der Übertragung korrigiert werden.

Für den Umgang mit der Software können Sie eine Kurzanleitung herunterladen.

Bitte übertragen Sie keine Archive (zip, rar oder ähnliche) oder Datenordner, da die Inhalte von der Software nicht geprüft werden können.

Bei Fragen wenden Sie sich bitte an unsere Medienabteilung unter +49 5441 977-173, E-Mail: printdaten@pallas-group.de.

 

Connector-Software - PC-Windows

Connector-Software - Mac

Kurzanleitung

Anlieferung von Daten per FTP-Server

FTP-Server-Zugang

Daten können Sie uns auf vielen Wegen zukommen lassen. Bei größeren Datenmengen von mehr als 5 MB nutzen Sie am besten unseren FTP-Server. Für die Zugangsdaten melden Sie sich einfach bei uns.

Um Daten auf unseren Server zu stellen, benötigen Sie einen FTP-Client. Wir empfehlen den FileZilla.

Stellen Sie die Daten in einen mit Ihrem Kundennamen versehenen Ordner und informieren Sie unbedingt Ihren Kundenbetreuer. Der Server wird nicht auf Dateneingang geprüft!

Anleitung zur Nutzung von FileZilla (FTP)

Auftragsformular / GEMA / Rechte (alle Tonträger)

Auftragsformular

Freistellungsvereinbarung (einmalig bei erstem CD-Audio-Auftrag)

Bei der ersten Zusammenarbeit benötigen wir einmalig die mit der vollständigen Adresse ausgefüllte und unterzeichnete Freistellungsvereinbarung als Scan oder als Fax zurück.

GEMA-Anmeldung (jede CD-Audio-Produktion separat)

Jede CD-Audio Herstellung muss bei der GEMA oder einer anderen internationalen Verwertungsgesellschafte angemeldet sein. Bitte nutzen Sie das Online-Portal der GEMA und leiten Sie uns anschließend die "Auslieferungsgenehmigung" der GEMA weiter.

Freistellungsvereinbarung (jede CD-ROM- oder DVD-Produktion separat)

Auch CD-ROM und DVD-Produktionen müssen der GEMA gemeldet werden. Da es dafür keine Auslieferungsgenehmigungen gibt, bestätigen Sie uns bitte mit unserer Freistellungsvereinbarung, dass dieses erfolgt ist.

CD-ROM - Freistellungsvereinbarung

DVD - Freistellungsvereinbarung

VAT-Formular (für Sendungen in das EU-Ausland)

Allgemein

Logo Download

CD-Audio
CD-ROM
CD-Extra
Pallas Group-Logo
DVD Video
DVD ROM
DVD ROM/Video

Ihr Ansprechpartner

Edgar Emker

Tel.: +49 5441 977-201

Fax: +49 5441 977-222

edgar.emkerpallas-groupde

nach oben